Tag 1-3 Entzugserscheinungen, Foodporn, Fail, Smoothies

Erstveröffentlichung am 04.08.14 um 22:33 Uhr auf Madysbooks.blogspot.de

TAG 1
Der Plan lautete eigentlich ab den 1.August GESUND, kein Zucker, bewusst etc ....was mach ich ? hole mir erst Mal ein Caramel Macchiato und hau auch noch Zucker rein..... FAIL :D

Ich hatte einfach nicht nachgedacht, mein Fehler würde mir auch erst bewusst wo es schon zu spät war. Aber wann ist man schon in der Stadt mit der Oma und wird eingeladen bei Woyton. Richtig selten, ich hatte dieses Jahr noch gar kein Caramel Macchiato und hatte mich dann einfach so gefreut, dass ich mein Gehirn ausgeschaltet hat. Naja egal. Dazu gab es übrigens ein Bagel mit nen Erdnusstomatenaufstrich, Salat und veganen Käse.

Da der Tag für mich eh schon angeknackst war hab ich mir noch die restlichen Pommes gemacht die im Gefrierschrank waren. Was weg ist, ist weg. *hust*

Und dann könnte es sein, dass ich mir Tortilla Chips geholt habe und mir dazu selbst gemachten Tzatziki und Tomatencurryketchup.

Jep Tag 1 war einfach nur Fail :D


TAG 2
Wie beginnt man nach einen Cheatday ? Richtig mit einen Smoothie <3 Ich liebe Smoothie für mich das Beste Frühstück überhaupt.
Enthalten waren ganz viele Erdbeeren, 1 Banane, ein Paar Pflaumen und gesüßt hab ich es mit Datteln.

Zum Nachmittag hab es Vollkorntoast mit Guarcamole <3
Ich hab Avocados erst vor kurzem für mich entdeckt und muss sagen, dass es mich etwas ärgert, dass ich sie nicht schon früher probiert habe.

Am Abend gab es dann noch ein Smoothie mit Erdbeeren, etwas Spinat, 5 Himbeeren und 1 Banane, gesüßt mit Agavendicksaft.



TAG 3
Smoothie (was sonst) diesmal nur mit : Erdbeeren und Nektarinen <3

und
OMG FOODPORN: HUMMUS
Liebeeeeeee, ich konnte nicht aufhören zu naschen und musste mich richtig zusammen reißen nicht alles aufzuessen. Ich hab es mir auf Vollkorntoast geschmiert und dazu hatte ich mir Gemüse im Backofen garen lassen. Ich war leider nach drei Scheiben Toast schon satt :(
Hab mir ein paar Stunden später aber noch 2 Scheiben gegönnt. :D



Eine weitere Regel an die ich mich halten werde: Nach 19 Uhr wird nichts mehr gegessen.

Entzugserscheinungen:
An Tag 2 und 3 hatte ich Migräne, bin damit schon aufgewacht und hab mich an beiden Tagen eher ruhig verhalten. Und ich hab ein Paar mehr Pickel als sonst, aber die gehen die Tage wieder weg. ^_^

Hattest du schon mal Entzugserscheinungen als du irgendwas an deiner Ernährung verändert hast ?
Mir fiel es früher immer auf als ich auf Pepsi verzichtet habe, ich war richtig süchtig nach dem Zeug und wenn ich es nicht getrunken habe ging es mir richtig dreckig :(

Kommentare:

  1. Hey,

    mir gefällt dein Blog und dass du postest, was du über den Tag gegessen hast.

    Wenn du magst, kannst du ja auch mal bei mir gugcken. Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße,
    Olga

    http://sweetandotherspices.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich guck nachher auch mal bei dir vorbei.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wenn du Avocado magst, solltest du dir mal mein Rezept für gegrillte Avocado anschauen - ein Träumchen :)

    Grüße
    Eileen von Sweet & Sugar
    www.sweetandsugar.de

    AntwortenLöschen